AKTUELLES

PREMIERE

Samstag  25. Februar

Beginn: 19.30

 

Unmögliches zu glauben ist nur eine Frage der Übung, antwortete die weiße Königin Alice im Roman von Lewis Carroll.

Alice zweifelte an ihrer Kreativität, welches ihr in unserem Stück mittels der verordneten Pillen nicht passieren kann. Umfeld des Spiels ist ein »Irrenhaus« mit Patienten und Angestellten, die miteinander in den Rollen der fiktiven Welt von Carroll leben und herrschen.

 

Gesellschaftsdrama im Umfeld einer Psychiatrie.

Empfehlung: ab 12 Jahre.

 

 

Aufführungen 2017

Premiere Sa 25. Feb 19.30, So 26. Feb 15.30, Sa 25. März 19.30, So 26. März 15.30, Fr 31. März 20.00, So 02. April 15.30, Sa 08. April 19.30, Fr 21. April 20.00, Derniere So 23. April 15.30

 

Regie: Sabina Stubbe und Frank Hupke

Alice: Sanna Higgen, Grinsekatze: Franziska Buhle, Arzt 1: Kai Münster, Arzt 2: Verena Reineke, Kaninchen: Miriam Manthei, Hutmacher: Christian Haase, Raupe: Alexandra Meizel, Köchin: Kristin Kummer, Herzogin: Iris Krischker, Herzkönigin: Clara Schepp, Herzbube: Harald Stubbe, Lakaien: Nicolas Schreiber + Roland Spanka

Souffleuse: Veronika Nickel

 

Alle Rechte liegen beim Verlag theaterbörse.de

 

 

Einen Teil der Ticketeinnahmen gehen an den Förderverein Betreutes Wohnen von FÖRDERN & WOHNEN Groß Borstel. Mit dem Geld werden Bewohner unterstützt, die nur von den Leistungen der Grundsicherung leben. Dadurch kann ihnen der Zugang zu sozialen Aktivitäten ermöglicht werden.


MITMACHEN

 

Wir sind immer auf der Suche nach Talenten und Mitgliedern:

 

– Theaterschauspieler*in

– Theatertechniker*in

– Bühnenbauer*in

– Requisiteur*in

– Maskenbildner*in

– Souffleur / Souffleuse 

 

Sende uns eine E-Mail oder nutze einfach unser Kontaktformular – wir freuen uns auf dich!